Zum Inhalt springen

PionierInnen der Nachhaltigkeit gesucht!


TeilnehmerInnen für das Projekt „Pic herstory – Pionierinnen der Nachhaltigkeit“ gesucht

 

 

 

Du…
…fotografierst gerne und/oder schreibst gerne Texte und bist interessiert bei der Entstehung einer Fotoausstellung dabei zu sein?
…willst BotschafterIn für Nachhaltigkeit und Gleichstellung werden?

 

In dem Projekt „Pic herstory – Pionierinnen der Nachhaltigkeit“ wirst du Teil einer kleinen Gruppe von jungen Menschen, die unter Anleitung von professionellen FotografInnen und SchreibtrainerInnen eine mobile Ausstellung entwickeln. Das Thema der Ausstellung ist das Engagement von Nachhaltigkeitspionierinnen aus aller Welt im Bereich der UN-Ziele für Nachhaltige Entwicklung.
 

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Du interessierst dich für Fotografie und Textgestaltung und möchtest mehr darüber wissen
  • Du hast Lust, dich kreativ mit den Themen Umwelt, Entwicklungspolitik und dem Engagement von Nachhaltigkeitspionierinnen auseinanderzusetzen
  • Du bist zwischen 16 und 26 Jahre alt
  • Du möchtest mit deinen Ideen eine Ausstellung mitgestalten und mit anderen jungen Menschen den Einsatz von Mädchen und Frauen auf die „globalen Ziele für Nachhaltige Entwicklung“ sichtbar machen
  • Du hast im Mai und Juni 2020 Zeit, an insgesamt 3 zweitägigen Seminaren teilzunehmen: 15.-16.05.2020, 29.-30.05.2020 und 12.-13.06.2020

Jetzt anmelden!

Discord


Wir probieren einen neuen Service aus. Hier im Discord-Chat kannst du mit anderen quatschen bzw. uns auch Fragen stellen.

Trete unserem Chat-Server bei.

Corona & Fake News


Neben den Schutzmassnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist es auch wichtig, sich up-to-date zu halten & informiert zu bleiben.

 


 

Leider kursieren aktuell viele Fake News, Verschwörungstheorien und Panikmache im Internet und in den Sozialen Medien. Beispiele dafür sind zum Beispiel Falschinformationen zu angeblichen Heilungsmittel gegen Corona, die tatsächlich aber die Gesundheit gefährden können (z.B. Bleichmittel trinken, um das Virus abzutöten; oder Essig in die Nasenlöcher einführen, um eine Ansteckung zu vermeiden). Auch Falschmeldungen hinsichtlich des Ursprungs und die schnelle Verbreitung des Virus sind vielfach zu finden. Gerüchte oder Fehlmeldungen verbreiten sich dank globaler und schneller Vernetzung leider rasant – das kann oft fatale Folgen haben, da Leute panisch reagieren oder sich selbst und andere gefährden. Meist steckt hinter dem Verbreiten von falschen Nachrichten nicht unbedingt eine böse Absicht, sondern Unwissen oder Leichtgläubigkeit. Wenn dir also das nächste Mal jemand etwas sagt wie: „Ich habe vom Freund meines Bruders gehört, dass…“, sei vorsichtig und überprüfe doch die Informationen zuerst, bevor du sie an andere weitergibst.

Welche Kriterien dir dabei helfen, Fake News zu erkennen, erfährst du in unserem Artikel über Fake News.

Hier findest du ein paar Seiten, die sich auf Faktenchecks spezialisiert haben und zur Aufklärung von Fake News beitragen:

Hier findest du geprüfte Informationen über Corona und COVID-19:

… wie z.B. aktuelle und verifizierte Zahlen zu den Erkrankungen und Genesungen, FAQs auch mit erklärenden Bildern und Videos.

 
Neben dem EU-Warnsystem zur Überwachung schwerer Fälle von Desinformation und Fake News haben auch Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter sowie Google Massnahmen gegen die Verbreitung von Fake News in Zusammenhang mit dem Coronavirus getroffen.

Livestreams & Unterhaltung


Auch in Zeiten von Corona musst du auf Musik & Unterhaltung nicht verzichten. Viele Künstler/innen senden Livestreams aus den eigenen vier Wänden, um dir auch zuhause Unterhaltung zu bieten. Wir haben für dich eine Liste mit Acts erstellt, die wir laufend aktualisieren.

Musik

Tägliche Sessions

19:00-20:00 FM4 Stay At Home Session | Live auf FM4.orf.at

19:00 (so gut wie täglich) Igor Levit | Live auf Twitter/Periscope

20:30-21:30 QuaranTIME Home Sessions | Live auf Facebook

23:00 Christine and the Queens | Live auf Instagram

00:00 Death Cab for Cutie frontman Ben Gibbard | Live auf YouTube & Facebook

Unterschiedliche Zeiten Konzerte und DJ-Sets | Live auf dringeblieben.de

Unterschiedliche Zeiten Virtual Festival | Live auf Facebook

Einmalige Angebote

FR, 27. März

16:00-23:00 SBAMotine Live & Free Acoustic Sets | Live auf Facebook

17:00-21:00 Homestage Festivals | 3-tägiges Online-Festival | Live auf Facebook

19:00 COLORS | Live auf YouTube

20:00 Livestream Concert @yourhome von Melissa MaHoney | Live auf Facebook

20:00 Klangmanifeste TAG III: Samuel Schaab & MRM Trio | Live auf echoraeume.klingt.org

20:00 Anti-Matter: Stay the F*ck Home: The Isolation Interviews | Live auf Instagram

20:00-23:00 pauT & GRANT | Live auf YouTube

20:30-21:30 QuaranTIME Home Sessions mit Peter The Human Boy | Live auf Facebook

23:00 Music Never Sleeps NYC – 24 Stunden Livestream aus New York City

 

SA, 28. März

17:00-21:00 Homestage Festivals | 3-tägiges Online-Festival | Live auf Facebook

18:00-19:00 Julian le Play | Tandem Live Session | Live auf Facebook

18:30-20:00 Chris Uboh | Live auf Instagram

21:00-04:00 Isolation Nation – Vienna in Quarantine Party Stream | Live auf YouTube

 

SO, 29. März

17:00-21:00 Homestage Festivals | 3-tägiges Online-Festival | Live auf Facebook

12:30-22:00 #wirbleibenzuhause Festival | Live auf Instagram auf dem jeweiligen Kanal der Künstler/innen

MO, 30. März

20:00 QuarantineArtTV | digital sound, visual interactive poetry, etc. | Live auf joerg.piringer.net

 

DI, 31. März

20:30-21:30 QuaranTIME Home Sessions | Poetry with Timo Brandt | Live auf Facebook

 

MI, 1. April

20:00-21:00 QuaranTIME Home Sessions | Split-EP release with LD Smash | Live auf Facebook

20:30-21:30 April Fuel | Dave McKendry | Live auf Facebook

 

DO, 2. April

20:30-21:30 QuaranTIME Home Sessions | Split-EP release with Lukas Antos | Live auf Facebook

 

FR, 3. April

20:30-21:30 QuaranTIME Home Sessions | Concert with Jasper Gata | Live auf Facebook

 

SA, 4. April

20:30-21:30 QuaranTIME Home Sessions | Concert with AYGYUL | Live auf Facebook

 

Film

FR, 27. März – SO, 29. März

 44. Schweizer Jugendfilmtage 2020 | Live auf livestream.jugendfilmtage.ch

dotdotdot stellt jeden Tag einen neuen Kurzfilm unter dem Motto A film a day – Kurzfilme für alle Lebenslagen online.

Talk/Lesung

FR 27. März – SO, 29. März

FR | 18:00 #livestreamgegeneinsamkeit: Thema Start-up & Frauenpower | mit Louisa Dellert & Diana zur Löwen | Live auf Instagram

SA | 18:00 #livestreamgegeneinsamkeit: Thema Nachhaltigkeit & DIY | mit Louisa Dellert & Marie Johnson | Live auf Instagram

SO | 18:00 #livestreamgegeneinsamkeit: Thema Surprise | mit Louisa Dellert & Special Guest | Live auf Instagram

Klassische Musik/Theater/Oper

16:15 (M0 – SA) Symphoniker Hamburg | Live auf symphonikerhamburg.de

täglich ab 19:00 Aus dem Archiv der Wiener Staatsoper | Live auf staatsoperlive.com 

täglich ab 20:00 (MO-FR) Konzerthighlights aus dem RadioKulturhaus-Archiv | Live auf radiokulturhaus.orf.at 

Poetry Slam TV: Übertragungen und Mitschnitte von Poetry Slams im deutschsprachigen Raum

Virtuelle Touren – Museen

DO, 2. April

19:00-22:00 CoWir20 // Online Vernissage | Live auf Facebook

Mehrere große Museen bieten virtuelle Touren an, etwa der Louvre in Paris, das Rijksmuseum in Amsterdamoder das Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía in Madrid. Genauso dasMetropolitan Museum of Artin New York. Die Vatikanischen Museen bieten sieben virtuelle Rundgänge an, unter anderem durch die Sixtinische Kapelle.

Hier noch eine Auflistung von weiteren Museen.
Virtuelle Rundgänge in anderen Kulturstätten findest du hier.

Deine Tipps/Ideen

Wir haben ein Event vergessen? Du hast auch noch Tipps für uns, die hier fehlen?
Dann schreib uns ein Mail an aha@aha.li

 

× Frag via WhatsApp!